Archive | Spielberichte 13/14

GAK Kangaroos II besiegen auch UBSC III: 71:55

Im letzten Heimspiel konnten sich die GAK II Kangaroos gegen die Spieler von UBSC III ein letztes mal durchsetzen und feierten somit ihren dritten Sieg in Folge. Dieser Sieg hat den GAK vorübergehend auf den ersten Platz der Tabelle des unteren Playoffs gebracht. Die Gegner haben mit einer Zonenverteidigung begonnen, gegen diese sich die größeren Spieler […]

Continue Reading 0

GAK Kangaroos II besiegen ATSE auswärts 50:56

In der Eggenberger Basketballhalle konnten die GAK Kangaroos gestern ihre Siegesserie ausbauen und den Gegner ATSE2 in der Tabelle überholen. Trotz der Abwesenheit von Center Steuber konnten viele wichtige Rebounds gepflückt werden. Im ersten Viertel noch ein abtasten auf beiden Seiten, die Kangaroos führen danach mit 09:13. Im 2.Viertel verteidigt ATSE deutlich aggressiver und bekommt […]

Continue Reading 0

GAK Kangaroos II besiegen Jennersdorf 91:58

In einem in der Anfangsphase spannenden und ausgeglichenen Spiel können im 1.Viertel nur Neubauer, Gröbl und Niedermüller punkten. Die bisher im unteren Playoff ungeschlagenen Jennersdorfer machen das Spiel immer wieder schnell und führen nach dem 1.Viertel auch 17:14. Im 2.Viertel punktet dann plötzlich fast die ganze GAK Mannschaft 9 Spieler scoren insgesamt 23 Punkte und halten mit […]

Continue Reading 0

06.05.2014, 19:50 BRG Kepler: GAK Kangaroos II vs. JUSSI Jennersdorf / Fehring – Vorschau

Das 1. Klasse Team bestreitet am 06.05.2014 ab 19:50 in der Kepler-Halle sein nächstes Heimspiel. Gegner Jennersdorf ist in den unteren Playoffs noch ungeschlagen, während die zweite Mannschaft der Kangaroos in der Tabelle überraschend von UBSC3 überholt wurde, da diese sensationell ATSE2 geschlagen haben. Um die rote Laterne rechtzeitig vor Saisonende nochmals abzugeben bieten sich noch 3 […]

Continue Reading 0

UBSC III vs. GAK Kangaroos II

UBSC III gegen GAK Kangaroos II   Endstand: 45:63 12:16 / 15:30 / 34:50 / 45:63   „Much Ado About Nothing” oder wenn in einem Match mehr geredet wird als gespielt. Ein durchaus amüsantes Spiel mit Höhen und Tiefen, in dem leider zu viel mit den Schiedsrichtern, mit den Spielern und mit den Tischorganen geredet […]

Continue Reading

GAK Kangaroos XU12 vs. Fürstenfeld

GAK Kangaroos XU12 gegen Fürstenfeld   Endstand: 34:63 8:21 / 14:37 / 28:51/ 34:63   Für viele Kangaroos Spielerinnen und Spieler war es das erste Meisterschaftsspiel ihrer Karriere. Im ersten Viertel taten sich die Kangaroos schwer, denn der verzögerte Spielstart, das Fehlen von Dressen der Gegner und die laute sirenenhafte Dauerbeschallung der Fürstenfelder Trainerin verlangten […]

Continue Reading

GAK Kangaroos II vs. Fürstenfeld

GAK Kangaroos II gegen Fürstenfeld   Endstand: 53:89 10:19 / 24:48 / 37:75/ 53:89 Foulverhältnis: 27:22   Ein unschönes Spiel, welches mehr einem Gemetzel glich, als einer sportlichen Veranstaltung. Sportliche Höhepunkte gab es keine, emotionale mehrere, wobei als trauriger Höhepunkt sicher der Nasenbeinbruch eines tapferen Kangaroos Spieler anzuführen ist. Die sehr lange Dauer des Spiels […]

Continue Reading

Gratkorn vs. GAK Kangaroos I

Männer Landesliga Gratkorn vs. GAK Kangaroos I Endstand 68 zu 69 Im zweiten Spiel könnte nun aus dem Vollen geschöpft werden Die Starting-Five mit der Unterstützung der vollen Bank legten einen Krimi sondergleichen hin. Erst in den letzten Sekunden schaften die Kangaroos den Ausgleich und gingen, dann noch durch Freiwürfe in Führung. Gratulation!

Continue Reading

GAK Kangaroos II vs. ATSE II

Herren 1.Klasse GAK Kangaroos II vs. ATSE II am 15.10.2013 1. Viertel 20 zu 23 Halbzeit 34 zu 37 3. Viertel 53 zu 42 Endstand 56 zu 64 Das neue Herren 1. Klasse Team besteht nunmehr aus 15 Spielern. Einige neu Zugänge und die Rückkehr einiger alt bekannter Spieler müssen nun schnell zu einen homogenen […]

Continue Reading

GAK Kangaroos I vs. UBSC I

Männer Landesliga GAK Kangaroos I vs. UBSC I Endstand 42 zu 67 Die Männer Landesliga Kangaroos  bestritten ihr erstes Spiel mit einer Auswahl der Bankspieler, welche bewiesen durchaus mit dem UBSC mitzuhalten. Zwischenzeitlich kämpften sich die Kangaroos immer wieder heran, doch im Endspurt konnte das ersatzgeschwächte Team nichts mehr zulegen.

Continue Reading

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes