Miniturnier im Juni

Die Mini-Kangaroos erkämpfen sich den 3. Platz beim U12-Abschlußturnier in Kapfenberg!

 

Im ersten Spiel gegen die Bulls II dauerte es sehr lange bis wir endlich punkten konnten. Die ganze erste Halbzeit wirkte noch sehr verschlafen, aber bis zum Ende kämpften sich die Kangaroos auf 5 Punkte heran, aber die Zeit reichte nicht mehr aus.

 

Im zweiten Spiel gegen ABC Villach waren alle hell wach, und wir kämpften gegen einen Gegner, der nun mit dem selbe Problem, welches wir im ersten Spiel hatten, zu kämpfen hatte. Wir gingen rasch in Führung und blieben die das ganze Spiel lang. Im 3. und 4. Viertel zeigten die Villacher, dass ebenbürtig waren, aber die Kangaroos hielten dagegen und gewannen mit plus 17 Punkten.

 

Das 3. Spiel der Gruppe B Bulls II gegen ABC Villach war sehr spannend und Villach verlor nur mit einem Punkt unterschied. Somit waren die Kangraoos zweiter und mussten gegen die immer sehr starken Gratkorner im Spiel um den 3.Platz antreten.

 

Ein sehr schnelles Spiel zweier gleich starker Mannschaften war von Beginn an zu sehen. Die Defense der Kangaroos ließ die immer gefährlichen Spielerinnen der Gratkorner Mannschaft nicht ins Spiel kommen und ermöglichten den Sieg. Ein harter fairer Wettkampf.

 

Gratulation!

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes